Neue Trainingsanzüge für unsere erste Herrenmannschaft

Am Wochenende konnten unsere Herren I dank des Sponsors Firma Taupunkt Kälte und Klimatechnik aus Dettenheim die neuen Trainingsanzüge in Empfang nehmen.

Herzlichen Dank an die Firma Taupunkt Kälte und Klimatechnik aus Dettenheim, die mit Ihrem Beitrag den Handballsport in Sulzfeld und Bretten unterstützt. Vielen Dank.

Handball-Herren unterlegen gegen clevere Durlacher

SG Sulzfeld/Bretten I – TS Durlach 22:26 (11:15)

Am vergangenen Samstag stand für die erste Herrenmannschaft der SG Sulzfeld/Bretten das Heimspiel gegen die gefestigte Landesliga-Mannschaft der Turnerschaft Durlach auf dem Programm. Der Gegner stand vor dem Spiel auf dem vierten Tabellenplatz. Angesichts der eigenen Tabellen Situation der SG Handballer sinnte man natürlich auf Revanche für das Hinspiel, das mit 31:22 verloren ging. Auch dieses Mal konnten die Herren aus Sulzfeld und Bretten nicht auf die gesamte Stammformation zurückgreifen.

„Handball-Herren unterlegen gegen clevere Durlacher“ weiterlesen

Herren II: Deutliche Heimniederlage gegen Tabellenführer

SG Sulzfeld/Bretten II – SG Hambr./Weiher II           16:29 (9:13)

Am vergangenen Wochenende spielten unsere zweite Herrenmannschaft das Rückspiel gegen den Tabellenersten aus Hambrücken/Weiher. Nach dem das Hinspiel deutlich verloren wurde wollte man diesmal dem Gegner Paroli bieten. Nach einem ausgeglichenen Beginn der Partie konnten sich die Gäste gegen Mitte der ersten Hälfte erstmals deutlich mit 4 Toren absetzen.

„Herren II: Deutliche Heimniederlage gegen Tabellenführer“ weiterlesen

Herren I können Siegesserie des TSV Rintheim nicht stoppen

SG Sulzfeld/Bretten I  – TSV Rintheim I    24:31 (10:16)
 
Bretten 09.03.2019 – Am vergangenen Samstag empfing die erste Herrenmannschaft der SG Sulzfeld/Bretten den seit 8 Spielen ungeschlagenen TSV Rintheim. Man hatte sich vorgenommen, es besser zu machen als im Hinspiel um wichtige Punkte im Abstiegskampf einzustreichen. Im Hinspiel in Rintheim hatte man vor allem aufgrund des schnellen Umschaltspiels der Gäste recht deutlich mit 37:24 verloren.
 
Kreisläufer Jannik Heilig konnte wieder mitwirken, jedoch standen Florian Tüx (Kurzurlaub), Luis Faulhaber verletzungsbedingt und Marcel Hussung aus beruflichen Gründen nicht zur Verfügung. Somit traten die SG Handballer aus Sulzfeld und Bretten neben den Stammkräften mit 5 A-Jugendlichen des Jahrgangs 2001 an.

„Herren I können Siegesserie des TSV Rintheim nicht stoppen“ weiterlesen

Herren 1: Bittere und vermeidbare Niederlage im Lokal – Derby

SG Sulzfeld/Bretten – HSG Walzbachtal II 25:28 (12:9)

Bretten 24.02.2019 – Am vergangenen Sonntag empfing die erste Herrenmannschaft der SG den Lokalrivalen aus Walzbachtal. Gegen die Reserve der HSG Walzbachtal sinnte man auf Revanche, denn man hatte nach guten 55 Minuten das Hinspiel in Jöhlingen erst auf der Zielgerade abgeben müssen.
Kreisläufer Jannik Heilig konnte grippegeschwächt nicht antreten und so wurde der Kader der SG Handballer aus Sulzfeld und Bretten erneut mit 4 A-Jugendlichen des Jahrgangs 2001 ergänzt.
In der Anfangsphase agierten die Jungs aus Sulzfeld und Bretten etwas nachlässig im Angriff, sodass die Hausherren durch 2 Tempogegenstoß-Tore ihres ehemaligen

„Herren 1: Bittere und vermeidbare Niederlage im Lokal – Derby“ weiterlesen

Knappe Auswärtsniederlage in Forst

TV Forst II – SG Sulzfeld/Bretten II                         28:26 (10:13)

Am vergangenen Sonntagabend reiste unsere zweite Mannschaft mit ersatzgeschwächter Mannschaft nach Forst. Nach den zuletzt unglücklich verlaufenen Partien wollte man es diesmal besser gestalten. Unsere Mannschaft kam gut in die Partie und konnte basierend auf einer stabilen Abwehrleistung heraus im Angriff gut herausgespielte Tore erzielen.

„Knappe Auswärtsniederlage in Forst“ weiterlesen

Auswärtsniederlage beim Tabellenvierten

TSV Rintheim – SG Sulzfeld/Bretten 37:24
Am vergangenen Samstag trat unsere Erste Herrenmannschaft beim Tabellenvierten TSV Rintheim an. Die Rintheimer haben sich, ähnlich wie unser Team,  nach einem schlechten Saisonstart in den letzten Wochen gefangen und waren somit ein ernst zu nehmender Gegner.
Von Sulzfeld / Brettener Seite her stand Rainer Dinkel nach seiner Verletzung an der Hand wieder im Kader und man hoffte mit einer guten Leistung wichtige Punkte aus dem Karlsruher Vorort mitzunehmen, um sich im Abstiegskampf etwas Luft zu verschaffen.

„Auswärtsniederlage beim Tabellenvierten“ weiterlesen

Heimniederlage

SG Sulzfeld/Bretten II – SG Heidelsh./Helmsh. III  20:24 (11:11)

Am vergangenen Samstagnachmittag spielte unsere zweite Mannschaft gegen den Tabellennachbarn aus Heidelsheim/Helmsheim. Nach einem behäbigen Beginn beider Mannschaften konnte sich unser Team Mitte der Halbzeit erstmals mit 2 Toren absetzen. Basierend auf einer guten Abwehrleistung mit schönen Torhüteraktionen unseres Routiniers Lutz Hertle konnten wir 5 Minuten vor der Halbzeitpause auf 11:8 erhöhen.

„Heimniederlage“ weiterlesen

Herren I: Niederlage beim Tabellendritten durch Torflaute in zweiter Halbzeit

HC Neuenbürg II – SG Sulzfeld/Bretten I                26:19 (13:14)

Am 26.01.2019 stand für unsere erste Herrenmannschaft das Auswärtsspiel beim Tabellendritten HC Neuenbürg auf dem Programm. Nach zuletzt drei Siegen aus vier Spielen hatten sich unsere Herren auch hier vorgenommen, weitere Punkte im Abstiegskampf zu sammeln. Leider erreichte uns unter der Woche eine Hiobsbotschaft in der Form, dass sich Rainer Dinkel am Finger verletzt hat. Rainer war in den letzten Spielen eine wichtige Stütze

„Herren I: Niederlage beim Tabellendritten durch Torflaute in zweiter Halbzeit“ weiterlesen

Herren I: Zweiter Sieg in Folge!

SG Sulzfeld / Bretten – SG LiHoLi                          26:28 (13:12)

Mit einem knappen, aber verdienten Sieg kehrte unsere erste Herrenmannschaft aus Linkenheim zurück und feierte den 2. Sieg in Folge, nachdem sie sich bereits beim letzten Heimspiel gegen die TG Neureut mit 26:22 durchsetzen konnte.
Zu Beginn der Partie sah es allerdings nicht nach einem guten Tag für unsere Truppe aus. Gleich zu Beginn gerieten wir mit 0:1 in Rückstand, den Johannes Pitz zwar umgehend ausgleichen konnte, was dann aber für die nächsten 10 Minuten unser einziger Treffer bleiben sollte.

„Herren I: Zweiter Sieg in Folge!“ weiterlesen