1. Herrenmannschaft behält nach Stotterstart die Oberhand

SV Langensteinbach – SG Sulzfeld Bretten 26:28 (12:11)

Mit einem weiteren Punktepaar und ihrem dritten Sieg in Folge kamen die Herren der SG Sulzfeld Bretten am ersten Adventssonntag aus Langensteinbach zurück.

Es war das erwartet hart umkämpfte Spiel gegen den SVL, dessen Formkurve zuletzt ebenso deutlich nach oben zeigte.

In den  ersten Spielminuten waren die Männer aus Sulzfeld und Bretten noch nicht in der Spur. Vor allem im Angriff lud man die Hausherren durch viele Fehler zu einfachen Gegentoren per Tempogegenstoß ein. Und so dauerte es fast 9 Minuten bis Johannes Pitz mit einer Energieleistung das erste mal zum 6:1 für die SG einnetzen konnte. Der SVL schlug durch sein permanent schnelles Umschalt- und 2. Wellespiel zwar sofort zum 7:1 zurück, doch dann startete die SG ihre Aufholjagd.

„1. Herrenmannschaft behält nach Stotterstart die Oberhand“ weiterlesen

Herrenmannschaft bezwingt den TV Büchenau deutlich

TV Büchenau – SG Sulzfeld Bretten I                      19:31 (11:13)

Auch im zweiten Spiel unter der Leitung des neuen Trainergespanns Holzinger/Bender zeigt die 1. Herrenmannschaft der SG Sulzfeld Bretten ihre aufsteigende Form und kann mit einer guten Leistung weitere Punkte auf der Habenseite verbuchen.

Der Auftakt des Spiels in der engen, harzfreien und kühlen Halle gestaltete sich für die Herren aus Sulzfeld und Bretten zunächst eher zerknirscht. Zwar konnte Daniel Gaier gleich den ersten Angriff der Hausherren mit einer Parade abwehren, aber so richtig wollte der Spielfluss gegen die körperlich überlegenen Gegner, die in der Abwehr sehr robust zulangten, nicht aufkommen. So sah sich das Trainergespann Holzinger/Bender nach einigen Fehlwürfen gezwungen, in der 11. Minute beim 6:4 die erste Auszeit zu nehmen.

„Herrenmannschaft bezwingt den TV Büchenau deutlich“ weiterlesen

Erneute Auswärtsniederlage Herren II

SSC Karlsruhe II – SG Sulzfeld/Bretten II               32:23 (18:11)

Am vergangenen Sonntagnachmittag stand ein erneutes harzfreies Auswärtsspiel bei der Reserve der SSC Karlsruhe an. Die Heimmannschaft schlägt die SG Sulzfeld/Bretten II auf heimischem Parkett mit 32:23 (18:11). Der SSC Karlsruhe erarbeitete sich in einem intensiven Spiel den Heimsieg.

„Erneute Auswärtsniederlage Herren II“ weiterlesen

Trainergespann Holzinger/Bender übernimmt die 1.Herrenmannschaft

Nach der Trennung von Michael Erbrecht in der vergangenen Woche freuen wir uns, dass wir Thorsten Holzinger und Christian Bender als Trainerteam für unsere 1.Herrenmannschaft gewinnen konnten.

Die beiden gebürtigen Östringer haben beim TSV Baden Östringen das Handballspielen erlernt und konnten sich bis zur 1. Herrenmannschaft empfehlen. Christian konnte sich darüber hinaus als Aktiver beim TV Ottersheim in der Oberliga RPS, dem TSV Malsch und TV Muggensturm in der Baden- bzw. Südbadenliga auszeichnen. Thorsten spielte nach seiner Östringer Zeit dann in der damaligen Regionalliga Süd unter anderem für Hockenheim und bei der HG Oftersheim-Schwetzingen.

„Trainergespann Holzinger/Bender übernimmt die 1.Herrenmannschaft“ weiterlesen

Ungefährdeter Heimsieg der 1. Herrenmannschaft

SG Sulzfeld Bretten – SG KIT MTV Karlsruhe 30:22 (16:10)

Beim Heimspiel am 6.11. in Sulzfeld konnte unsere 1. Herrenmannschaft mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ihren zweiten Saisonsieg feiern.

Das Spiel startete zunächst fahrig. Beide Mannschaften agierten mit einem defensiven Deckungsverbund und die beide Teams ließen zunächst einige Einwurfgelegenheiten liegen. Die Gäste fanden kaum ein Mittel gegen den kompakten Abwehrblock und kamen zu Beginn vermehrt von der 7-Meter Linie zu Treffern.

„Ungefährdeter Heimsieg der 1. Herrenmannschaft“ weiterlesen

Herrenmannschaft unterliegt in emotionalem Match

SG Odenheim Unteröwisheim – SG Sulzfeld Bretten 44:36 (20:19)

Das emotionsgeladene Derby bei der bisher ungeschlagenen SG Odenheim Unteröwisheim konnte unsere erste Herrenmannschaft mit kämpferischer Einstellung lange offen gestalten.

Die Gäste präsentierten sich gegenüber dem Spiel der Vorwoche bei der SG HaWei deutlich verbessert und legten in dem zeitstrafenreichen Spiel alles in die Waagschale. So ging es in der ersten Halbzeit über Spielstände von 6:5 (Minute 10), 14:12 (Minute 20), zum 19:15 im Minute 28.

„Herrenmannschaft unterliegt in emotionalem Match“ weiterlesen

Herren II Auswärtsniederlage

TSV Graben/Neudorf II – SG Sulzfeld/Bretten        26:22 (13:10)

Der TSV Graben-Neudorf siegt vor heimischem Publikum. Der TSV Graben-Neudorf schlägt die SG Sulzfeld/Bretten daheim mit 26:22 (13:10). Der TSV Graben-Neudorf erarbeitet sich in einem intensiven Spiel den Heimsieg. Die Heimmannschaft konnte ihre Führung aus der ersten Halbzeit bis zum Ende weiter ausbauen.

„Herren II Auswärtsniederlage“ weiterlesen

Zweite Herrenmannschaft siegt beim Heimspiel souverän

SG Sulzfeld Bretten 2 – TV Forst 32:29 (20:13)

Zweite Herrenmannschaft siegt beim Heimspiel souverän. Mit einer in allen Mannschaftsteilen guten Leistung konnte die 2. Herrenmannschaft der SG Sulzfeld Bretten heute ihren ersten Sieg nach ihrem Aufstieg in die 2. Bezirksliga feiern.

Schon in Halbzeit 1 bestimmten die Hausherren klar das Spielgeschehen und ein hervorragend aufgelegter Sebastian Röth im Tor tat sein Übriges dazu, dass es über Spielstände von 7:6, 11:6, 14:7 und 20:13 zur Halbzeit ging.

„Zweite Herrenmannschaft siegt beim Heimspiel souverän“ weiterlesen

1. Herrenmannschaft ohne Wurfglück beim Derby

SG Sulzfeld/Bretten – HSG Walzbachtal 2              26:28 (12:13)

In einem sehr ausgeglichenen und hochspannenden Spiel gegen die HSG Walzbachtal unterlag die erste Herrenmannschaft der SG Sulzfeld Bretten beim Heimspiel am 15.10.2022 im Brettener Grüner knapp. Ausschlaggebend für die Niederlage war in erster Linie die schlechte Chancenauswertung.

Die Partie verlief über die gesamte Spielzeit sehr ausgeglichen, sodass es letztlich nur Nuancen waren, die den Unterschied ausmachten. Schon von Beginn an zeichnete es sich ab, dass das Spiel von der Abwehr und den Torhütern dominiert werden würde. 

„1. Herrenmannschaft ohne Wurfglück beim Derby“ weiterlesen