Einstellung Trainingsbetrieb

Mit Wirkung der neuen Corona Regelungen zum 02.11.2020 ist der gesamte Trainingsbetrieb in unseren Sporthallen und die Nutzung der Sporthallen nicht mehr gestattet. Dies gilt auch für den Kraftraum im Sparkassen Sportpark.

Die Vorstandschaft

Unterbrechung Saison 2020/2021

Der Badische Handball-Verband hat mit dem Beschluss in der Präsidiumssitzung vom 27.10.2020 die weitere Vorgehensweise in der Saison 2020/2021 festgelegt.

Der Badische Handball-Verband unterbricht aufgrund der derzeitigen hohen Corona- Infektionslage mit sofortiger Wirkung den Erwachsenen- und Jugendspielbetrieb auf Ebene des BHV sowie seiner Untergliederungen bis einschließlich 31.12.2020.

Es wird ein Plan erarbeitet, um die ausgefallenen Spieltage im Jugend- und Erwachsenenbereich nachzuholen bzw. wenn dies nicht möglich sein sollte einen Vorschlag zur Wertung der Spiele vorzulegen. Die Spiele sollen dabei bis spätestens 30.06.2021 ausgetragen sein

Arbeitssieg nach durchwachsener Leistung.

SG Sulzfeld/Bretten – TG Neureut                                       27:21

Nach zuletzt 3 knappen und teilweise sehr unglücklichen Niederlagen sah sich unsere erste Herrenmannschaft am Sonntag gegen die punktgleichen Gäste aus Neureut bereits unter Druck wieder Punkte auf der Habenseite zu sammeln. Obwohl die Mannschaft krankheitsbedingt geschwächt war, war die Stimmung positiv und die Motivation hoch das erste Heimspiel in Bretten zu gewinnen.

Doch mit dem Anpfiff schien sich Nervosität breit zu machen. Neben der zurückhaltenden und fast schon ängstlichen Körpersprache entwickelte sich über die ersten 10 – 20 Minuten eine von technischen Fehlern und absolut inkonsequenter Abwehrleistung geprägte Partie.

„Arbeitssieg nach durchwachsener Leistung.“ weiterlesen

4. Sieg im 4. Spiel – souveräner Heimsieg!

SG Sulzfeld/Bretten II – TG Neureut II                   33:23 (17:10)

Am vergangenen Sonntagnachmittag bestritt unsere zweite Herrenmannschaft ihr erstes Heimspiel in Bretten gegen die Reserve aus Neureut. Unsere Mannschaft kam zu Beginn sehr gut in die Partie und zeigte dem Gegner sofort wer heute der Hausherr ist. So stand es nach 12 Minuten bereits 10:3 für unsere Mannschaft.

Unsere Mannschaft setzte aus Ihrem soliden Abwehrverhalten mit Tempospiel, schönen Angriffsaktionen und auch einigen Tempogegenstößen konsequent die Ansagen des Trainers um.

„4. Sieg im 4. Spiel – souveräner Heimsieg!“ weiterlesen

Unglückliche Niederlage für Herren 1

Post Südstadt KA – SG Sulzfeld/Bretten                              31:30

Eine unglückliche Niederlage mussten unsere Herren am Sonntagabend beim Mitaufsteiger aus dem Bezirk Karlsruhe hinnehmen. Wenngleich allen bewusst war, dass es in der unangenehm zu bespielenden Halle ohne Haftmittel nicht einfach würde, musste man sich letztlich über die vielen ausgelassenen Chancen ärgern, die einen doppelten Punktgewinn gesichert hätten.

„Unglückliche Niederlage für Herren 1“ weiterlesen

souveräner Auswärtssieg

TV Forst II – SG Sulzfeld/Bretten II                        25:33 (12:17)

Am vergangenen Sonntagnachmittag bestritt unsere zweite Herrenmannschaft ihr erstes Auswärtsspiel bei der Reserve aus Forst.  Unsere Mannschaft kam zu Beginn sehr gut in die Partie und zeigte dem Gegner sofort wer heute der Hausherr ist. So stand es nach 10 Minuten bereits 2:9 für unsere Mannschaft. Durch die darauffolgende Auszeit der Heimmannschaft konnte sich der Gastgeber wieder etwas stabilisieren. Dennoch setzte unsere Mannschaft mit Ihrem Tempospiel, schönen Angriffsaktionen und auch einigen Tempogegenstößen konsequent die Ansagen des Trainers um.

„souveräner Auswärtssieg“ weiterlesen

Herren lassen Federn gegen Reserve aus Walzbachtal

SG Sulzfeld/Bretten – HSG Walzbachtal II 29:34

Eine letztlich zu hohe Niederlage kassierte unsere 1. Herrenmannschaft am Sonntag gegen die 2. Mannschaft der HSG Walzbachtal. Während es für uns schon das 3. Spiel war, hatte die HSG ihr erstes zu bestreiten, was sich jedoch nicht als Nachteil herausstellen sollte. Die Gäste waren mit einer homogenen Mannschaft aus erfahrenen Verbandsligaspielern und jungen Talenten angereist. Alle waren hoch motiviert und gingen beherzt zur Sache, während wir wohl eher einen schlechten Tag erwischt hatten.

„Herren lassen Federn gegen Reserve aus Walzbachtal“ weiterlesen

Deutlicher Heimsieg!

SG Sulzfeld/Bretten II – TV Gondelsheim II              32:20 (17:7)

Am vergangenen Sonntagnachmittag bestritt unsere zweite Herrenmannschaft ihr zweites Heimspiel. Nach dem ersten Heimsieg vor 2 Wochen war man gewillt gegen die Reserve aus Gondelsheim erneut zu siegen und ein gutes Spiel zu zeigen. Unsere Mannschaft kam sehr gut in die Partie und zeigte dem Gegner sofort wer heute der Hausherr ist. Basierend auf einer konsequenten Abwehrleistung konnten wir durch einige Tempogegenstöße den Gegner frühzeitig mit 4 Toren Vorsprung beim 7:3 nach 10 Minuten auf Distanz halten.

„Deutlicher Heimsieg!“ weiterlesen

Knappe Niederlage im ersten Auswärtsspiel trotz guter Gesamtleistung

HC Neuenbürg II – SG Sulzfeld/Bretten I                            25:23

Am Sonntag reiste unsere 1. Herrenmannschaft nach Neuenbürg, um gegen die Reserve der BWOL – Mannschaft zum ersten Auswärtsspiel der Saison anzutreten. Mit dem souveränen Heimsieg von letzter Woche war das Selbstvertrauen gestärkt und das Ziel war in fremder Halle möglichst lange mitzuhalten, um vielleicht sogar etwas Zählbares mitnehmen zu können.

„Knappe Niederlage im ersten Auswärtsspiel trotz guter Gesamtleistung“ weiterlesen

Der lang ersehnte Rundenbeginn ist endlich da!

SG Sulzfeld/Bretten I – TV Knielingen II                              28:17

Unsere junge Mannschaft startete mit einem Achtungserfolg gegen die Reservemannschaft des Badenligisten TV Knielingen.

Obwohl einige Vereine und Spielgemeinschaften des BHV noch während der Woche den letzten Versuch starteten den Rundenbeginn zu verschieben, konnten wir am Freitag die endgültige Freigabe für das erste Heimspiel unter Coronauflagen erhalten. Leider musste die Zuschauerzahl auf 50 eigene begrenzt werden, dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Unser Trainer Thiemo Faulhaber hielt vor dem Spiel noch eine kurze Ansprache, während dieser er auch unsere verdienten Spieler Stefano Pede, Paul Buchwald und Marcel Hussung im Namen der Mannschaft verabschiedete und den Dank für die vergangene Saison an die Fans richtete, was bisher durch den Abbruch der Spielzeit nicht möglich war.

„Der lang ersehnte Rundenbeginn ist endlich da!“ weiterlesen