Herren III – Revanche geglückt!

SG Sulzfeld/Bretten III – SG KIT/MTV Karlsruhe III 29:13 (13:8)

Am vergangenen Sonntag empfing unsere dritte Mannschaft, die ebenfalls dritte Garde der SG KT/MTV KA. Im Hinspiel mussten wir morgens um 10 Uhr eine sehr schmerzliche Niederlage in Karlsruhe hinnehmen, die eine Weile an uns genagt hat. Nun kam es zum Wiedersehen und wir waren gewillt es dieses Mal, zu einer uns genehmen Anspielzeit um 15:30 Uhr, besser zu machen.
Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase mit eher wenig Toren waren sich beide Mannschaften bis zum 4:4 in der 12 Minute ebenbürtig. Dann schafften wir es uns in der Folge etwas abzusetzen, sodass wir über ein 8:6 in der 20 Minute mit einem 13:8 Vorsprung in die Halbzeit gehen konnten.

Allerdings hatte man in der ersten Halbzeit nicht den Eindruck das wir deutlich überlegen sind. Gewillt die Leistung aus der ersten Hälfte weiter zu verbessern kehrten wir aus der Pause zurück. Dies gelang uns dann auch hervorragend. Während Basti Röth den Kasten zunagelte und der Gegner ein ums andere Mal an Ihm scheiterte, gelang es im Angriff immer wieder Tore zu erzielen wodurch der Vorsprung stetig wuchs. Vor allem der Rückraum um Maximilian Kolb, Benedikt Doll, David Doll und David Stoffel war in Wurflaune. In der 40. Minute hatte sich der Vorsprung bereits auf 10 Tore
gesteigert. Auch im übrigen Spielverlauf verteidigte man konsequent und konnte so einen Kantersieg einfahren der nie gefährdet war und bei dem man nur 13 Gegentore hinnehmen musste.
Nach einer 3-wöchigen Pause geht es für unsere dritte Mannschaft nun in den Saisonendspurt. Hier warten fast alle Gegner aus der oberen Tabellenhälfte. Es gilt auch weiterhin solche Leistungen abzurufen und den Tabellenplatz im oberen Drittel zu sichern.

Es spielten: Sebastian Röth (Tor), Raphael Krautter (Tor), Maximilian Kolb (9/4), David Stoffel (5), Benedikt Doll (5), David Doll (2), Jens Hertle (1), Kristof Cabafi (4), Jannik Follner (3), Pascal Pfefferle, Jan Kilian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.