Arbeitssieg nach durchwachsener Leistung.

SG Sulzfeld/Bretten – TG Neureut                                       27:21

Nach zuletzt 3 knappen und teilweise sehr unglücklichen Niederlagen sah sich unsere erste Herrenmannschaft am Sonntag gegen die punktgleichen Gäste aus Neureut bereits unter Druck wieder Punkte auf der Habenseite zu sammeln. Obwohl die Mannschaft krankheitsbedingt geschwächt war, war die Stimmung positiv und die Motivation hoch das erste Heimspiel in Bretten zu gewinnen.

Doch mit dem Anpfiff schien sich Nervosität breit zu machen. Neben der zurückhaltenden und fast schon ängstlichen Körpersprache entwickelte sich über die ersten 10 – 20 Minuten eine von technischen Fehlern und absolut inkonsequenter Abwehrleistung geprägte Partie.

„Arbeitssieg nach durchwachsener Leistung.“ weiterlesen

Unglückliche Niederlage für Herren 1

Post Südstadt KA – SG Sulzfeld/Bretten                              31:30

Eine unglückliche Niederlage mussten unsere Herren am Sonntagabend beim Mitaufsteiger aus dem Bezirk Karlsruhe hinnehmen. Wenngleich allen bewusst war, dass es in der unangenehm zu bespielenden Halle ohne Haftmittel nicht einfach würde, musste man sich letztlich über die vielen ausgelassenen Chancen ärgern, die einen doppelten Punktgewinn gesichert hätten.

„Unglückliche Niederlage für Herren 1“ weiterlesen

Herren lassen Federn gegen Reserve aus Walzbachtal

SG Sulzfeld/Bretten – HSG Walzbachtal II 29:34

Eine letztlich zu hohe Niederlage kassierte unsere 1. Herrenmannschaft am Sonntag gegen die 2. Mannschaft der HSG Walzbachtal. Während es für uns schon das 3. Spiel war, hatte die HSG ihr erstes zu bestreiten, was sich jedoch nicht als Nachteil herausstellen sollte. Die Gäste waren mit einer homogenen Mannschaft aus erfahrenen Verbandsligaspielern und jungen Talenten angereist. Alle waren hoch motiviert und gingen beherzt zur Sache, während wir wohl eher einen schlechten Tag erwischt hatten.

„Herren lassen Federn gegen Reserve aus Walzbachtal“ weiterlesen

Knappe Niederlage im ersten Auswärtsspiel trotz guter Gesamtleistung

HC Neuenbürg II – SG Sulzfeld/Bretten I                            25:23

Am Sonntag reiste unsere 1. Herrenmannschaft nach Neuenbürg, um gegen die Reserve der BWOL – Mannschaft zum ersten Auswärtsspiel der Saison anzutreten. Mit dem souveränen Heimsieg von letzter Woche war das Selbstvertrauen gestärkt und das Ziel war in fremder Halle möglichst lange mitzuhalten, um vielleicht sogar etwas Zählbares mitnehmen zu können.

„Knappe Niederlage im ersten Auswärtsspiel trotz guter Gesamtleistung“ weiterlesen

Der lang ersehnte Rundenbeginn ist endlich da!

SG Sulzfeld/Bretten I – TV Knielingen II                              28:17

Unsere junge Mannschaft startete mit einem Achtungserfolg gegen die Reservemannschaft des Badenligisten TV Knielingen.

Obwohl einige Vereine und Spielgemeinschaften des BHV noch während der Woche den letzten Versuch starteten den Rundenbeginn zu verschieben, konnten wir am Freitag die endgültige Freigabe für das erste Heimspiel unter Coronauflagen erhalten. Leider musste die Zuschauerzahl auf 50 eigene begrenzt werden, dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Unser Trainer Thiemo Faulhaber hielt vor dem Spiel noch eine kurze Ansprache, während dieser er auch unsere verdienten Spieler Stefano Pede, Paul Buchwald und Marcel Hussung im Namen der Mannschaft verabschiedete und den Dank für die vergangene Saison an die Fans richtete, was bisher durch den Abbruch der Spielzeit nicht möglich war.

„Der lang ersehnte Rundenbeginn ist endlich da!“ weiterlesen

Herren im Trainingslager auf Schöneck

Unsere 1. Herrenmannschaft fand sich am 21. August wieder zum alljährlichen Trainingslager zusammen. Wie schon vor 2 Jahren konnten wir uns auf der Sportschule Schöneck einmieten und waren recht froh, dass trotz Corona der Trainingsbetrieb normal stattfinden konnte. Die Rahmenbedingungen auf der Sportschule des Badischen Fußballverbandes sind wirklich hervorragend und so konnten wir über die volle Zeit frei über die Halle verfügen und die 5 Trainingseinheiten stressfrei absolvieren.

„Herren im Trainingslager auf Schöneck“ weiterlesen

Neuzugang bei den Herren

Die 1. Herrenmannschaft heißt Marcel Haseloff herzlich willkommen!

Nachdem sich Stefano Pede berufsbedingt zurückgezogen und uns als fairer Sportsmann (Danke Steffi!) frühzeitig darüber informiere, streckte unser Trainer schon früh die Fühler aus und wurde zum Glück auch fündig. So sagte uns Marcel für die kommende Runde zu obwohl zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar war ob der Aufstieg auch erfolgen kann.

Trotz weiterer Anfragen aus höheren Spielklassen hielt er sein Wort, weshalb wir uns freuen mit ihm planen zu können.

„Neuzugang bei den Herren“ weiterlesen

Unsere Herren feiern ausnahmsweise mal keinen sportlichen Erfolg: Jannik und Louisa sind unter der Haube!

Am 30.07. war es endlich so weit. Unser „Eventmanager“, Kreisläufer und Abwehrspezialist Jannik Heilig hat geheiratet. Trotz der ungewöhnlichen Zeit von 15 Uhr und den Corona-Einschränkungen hat sich ein Großteil der Mannschaft die Zeit genommen und fuhr bei herrlichem Wetter nach Odenheim, um die Glückwünsche der SG Sulzfeld/Bretten zu überbringen und ein wenig zu feiern.

„Unsere Herren feiern ausnahmsweise mal keinen sportlichen Erfolg: Jannik und Louisa sind unter der Haube!“ weiterlesen

Vorbereitung der 1. Herrenmannschaft läuft trotz Corona zufriedenstellend

Seit Beginn der Vorbereitung am 02. Juni haben sich die Coronavorschriften zwar gelockert, beeinträchtigen den regulären Trainingsbetrieb aber immer noch erheblich. Allen Widrigkeiten zum Trotz hat unser Trainer jedoch ein spezielles „Corona-Programm“ erarbeitet, dass die Athletik und die Kraft der Spieler im Rahmen aller Vorschriften bestmöglich fördert, um die anstehenden taktischen Trainingsinhalte bestmöglich umsetzen zu können.

Seit Anfang Juli wird nun mehr und mehr dazu übergegangen die Medizinbälle gegen normale Handbälle zu tauschen und dem entsprechend in Kleingruppen die handballspezifischen Inhalte zu üben.

„Vorbereitung der 1. Herrenmannschaft läuft trotz Corona zufriedenstellend“ weiterlesen

Herren starten in die Vorbereitung unter strengen „Corona – Auflagen“

Am 02.06.2020 starteten unsere Herren in die Vorbereitung auf die anstehende Landesligasaison, obwohl zum jetzigen Zeitpunkt noch Unklarheit darüber herrscht, wann die Saison beginnen wird.

So wie die letzte Spielzeit beendet wurde, so zerfahren war auch der Start in die Vorbereitung. Da von Woche zu Woche, ja fast täglich neue Vorschriften verhängt und dann wieder gelockert wurden, war und ist es für alle Beteiligten eine große Herausforderung den durch die COVID 19 – bedingten Vorschriften gerecht zu werden und den Sportlern eine einigermaßen sinnvolle sportliche Vorbereitung zu ermöglichen.

„Herren starten in die Vorbereitung unter strengen „Corona – Auflagen““ weiterlesen