Erste Herrenmannschaft fährt souveränen 34:23 Heim-Sieg ein

SG Sulzfeld/Bretten I – SG Heidelsheim/Helmsheim II 34:23 (15:13)

Mit einer sehr guten und insbesondere in der zweiten Halbzeit zielstrebigen Leistung siegen unsere Herren am Samstag – Abend im Nachbarschaftsduell gegen die Reserve der SG HH.

In der ersten Halbzeit lief der Angriffsmotor streckenweise nicht ganz rund und die SG HH konnte auch immer wieder Lücken im Abwehrverbund finden.

Beim Stand von 15:13 gings in die Halbzeitpause. Danach waren unsere Herren hellwach und konnten innerhalb von 8 Minuten auf 21:14 davonziehen. Auch die anschließende Auszeit des Gästecoaches konnte diesen Lauf nicht nennenswert stoppen.

Schritt für Schritt zogen unsere Herren davon und konnten letztlich verdient als Sieger vom Spielfeld gehen.

Das macht Lust auf mehr und gibt sicherlich eine gehörige Partie Selbstvertrauen für die nächsten Spiele.

Spielfilm: 3:2, 8:4, 8:8, 11:9, 14:12,. 15:13, 19:14, 
23:15, 28:17, 32:21, 34:23

Für die SG Sulzfeld Bretten spielten:
Im Tor: Peter Rothbarth, Florian Tüx, Stefano Pede
Auf dem Feld: Stefan Gottstein 5, Max Brunner 4, Patrick Hecker 4/1, Bastian Hörner 2, Jonas Ullrich 1, Michael Reichert 1, Johannes Pitz 9, Luis Faulhaber, Moritz Bauer, Niklas Blaschke, Benedikt Doll 8,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.